Ständige sensorische Kontrolle und temperaturgezügelte Vergärung im Edelstahltank ergeben frische und fruchtige Weißweine.

Die Basisrotweine vergären im Edelstahltank zur Erhaltung der Frische und Frucht.

Bei den hochwertigen Rotweinen entwickelt sich nach der traditionellen Maischegärung ein reiches Gerbstoffprofil und angenehme Fülle. Diese Rotweine werden nach der Gärung in kleinen Eichenholzfässern, den Barriques ausgebaut.
Hier entstehen komplexe und lagerfähige Weine.

Vater Armin und Sohn Carsten kümmern sich gemeinsam um den Ausbau und die Verarbeitung der Weine.

Im Keller reifen unsere Weine sowohl im Edelstahltank als auch in kleinen Eichenholzfässern den Barriques.

Schonende Trauben und Maischerverarbeitung sowie ein
sorgsamer Pressvorgang und Mostvorklärung stellen die Weichen
für eine gute Weinqualität.

IM KELLER